Best of Wienfuehrung -

unsere besten Geschichten für eilige Wienbesucher



Sie möchten gerne alle Führungen mitmachen, haben aber nur Zeit für eine einzige? Sie können sich unter unserer Themenvielfalt nicht entscheiden? Hier ist die Lösung:
Diese Führung (Treffpunkt Josefplatz, Reiterdenkmal) bietet Ihnen von allem etwas: einen Blick in die Hofburg, frivole Geschichten von Herrscherhaus und Volk, mörderische Begebenheiten, gruselige Tatsachen, historische Ereignisse, jüdische Geschichte, Kaffeehaustratsch und ein bisschen Medizin- und Musikgeschichte. Mit einem Wort: das alte Wien. Die Route führt durchs Hofburgareal über den Minoritenplatz, den Platz Am Hof zum Judenplatz, und von dort zum Brunnen im Alten Rathaus und zum Hohen .Markt.
Wir empfehlen diese Führung vor allem für internationales Publikum im Rahmen von Firmenveranstaltungen. Sie ist gerne auch in englischer oder anderen Sprachen möglich und auch als Abendführung geeignet.