Neu von Anna Ehrlich bei Amalthea Verlag
Wien für kluge Leute - 52 Spaziergänge

Vorwort

Dieses Buch wurde als kleiner Begleiter für aktive und moderne Menschen jeden Alters geschrieben, für Wiener und für Wienbesucher, welche die Abwechslung lieben und nach kleinen Outdoor-Aktivitäten für sich und ihre Lieben suchen.

Die meisten der hier beschriebenen kurzen Spaziergänge kann man ohne lange Anfahrtswege und ohne Anstrengung selbst mit Kleinkindern bei jedem Wetter unternehmen. Man kann sie bequem mit einem Museums-, Verwandtschafts- oder Restaurantbesuch verbinden, um sich davor ein wenig körperliche und geistige Bewegung zu verschaffen. Bei gutem Wetter und mehr verfügbarer Zeit empfehlen sich die wenigen mit aufgenommenen Halb- oder Ganztagesausflüge in die Außenbezirke von Wien und in seine Umgebung. Selbst der Wienkenner wird auf den 52 »Sonntagswegen « noch Neues entdecken.

Die einzelnen Kapitel wurden von Anna Ehrlich, die in diesem Jahr ihr 40-jähriges Fremdenführerjubiläum feiert, zusammen mit ihren Kolleginnen der Arbeitsgemeinschaft »Wienfuehrung« (www.wienfuehrung.at), die vielen Wienern und Wienbesuchern persönlich bekannt ist, in Serie für ein
Magazin verfasst und liebevoll bebildert. Der hier vorhandene Platz reicht nicht für einen vollständigen Abdruck aus, doch gerade darin liegt die Herausforderung an den Leser:
Er kann die beschrittenen Pfade eigenständig fortsetzen und weitere interessante Details entdecken.

Das Buch gibt Hilfestellung: Ob man sich einer der von »Wienfuehrung« ganzjährig angebotenen öffentlichen Führungen anschließt oder zu einem der am Ende des Buches angeführten weiterführenden Werke greift, bleibt jedem Spaziergänger selbst überlassen. Die praktische Linkliste und die kleine Sammlung anderer Angaben auf den letzten Seiten ermöglichen einen leichten Zugang zu praktischen
Informationen.
Viel Spaß beim Erwandern der »Sonntagswege«!