Heiligenkreuzerhof
Wien_alte_Ansicht
Verschlungene Pfade  in der Altstadt  - Ein Spaziergang durch die Wiener Seele.
English
Romantischer Altstadtspaziergang mit schönen Fotomotiven:
Das älteste Wien, die romantischsten Ecken, die schönsten Geschichten,
stille Höfe, schattige Gassen.
Ganzjährig jeden Dienstag um 10h30, ganzjährig jeden Donnerstag um 14:00h, ferner vom 1. April bis 31. Oktober jeden Samstag um 16h30; bzw. von November bis Ende März jeden Sonntag um 14h.
Treffpunkt: Hoher Markt, Mitte, Vermählungsbrunnen
English
Thema: Die schönsten Winkel der Altstadt. Viele Geschichten und Sagen, die einen nicht ganz ernstgemeinten Blick in die Wiener Seele ermöglichen.
Für Schulklassen sehr geeignet.

Wien zeigt uns seine beste Seite, die multikulturelle. Woher die Wiener stammen, wie sie sind, wird auf amüsante Weise erzählt. Das alte Wien wird lebendig, bevölkert von Spielleuten, Studenten, Mönchen, verteidigt gegen Türken  und Pest.

Obwohl man denkt, einen weiten Weg zurückgelegt zu haben, findet man sich am Ende der Führung  fast am Ausgangspunkt wieder, der Pfad verschlingt. sich.
Die schönsten Ansichtskartenmotive der Innenstadt sind entang des Weges wie auf einer Perlenschnur aneinandergereiht.
Wir begegnen aber auch der Vielfalt der Religionen, die in dieser Stadt friedlich in unmittelbarster Nachbarschaft nebeneinander ausgeübt werden.
www.wienfuehrung.com
Franziskanerplatz
Ruprechtskirche
Dominikanerkirche
Prälaturtrakt
Kinderführung
Basilisk
Sonnenfinsternis_1842
Fleischmarkt