Sidebar Menu

EN IT FR
 
MUSIK, ARCHITEKTUR & LIFESTYLE

Barocker Glanz in Wien

Keine andere Architekturepoche hat Wien so sehr geprägt, wie die Barockzeit.

 

Die Zeit absolutistischer Herrscher, ihr Machtanspruch und der Drang nach glanzvoller Repräsentation drücken sich in der Barockarchitektur ganz besonders aus.

Größe, Prunk und Symbolik sind überall in der Wiener Innenstadt zu bestaunen – die verborgene Sprache der Bauwerke und die Geschichte ihrer Erbauer faszinieren bis heute.

Die Zeit der Gegenreformation und ihre Träger benötigen ebenso eine überwältigende Wirkung auf die Betrachter, um Emotionen zu wecken und der Bevölkerung, die weder Lesen noch Schreiben konnte, direkt in ihrer Seele zu berühren.

Begeben Sie sich auf einen spannenden Spaziergang auf den Spuren barocken Glanzes und großen imperialen Anspruchs.

Besondere Highlights sind unter anderem die Jesuitenkirche, die Pestsäule und Peterskirche, sowie die Hofburg (Innenbesichtigungen der Kirchen – je nach aktuellen Öffnungszeiten vor Ort).