Sidebar Menu

EN IT FR
 
MUSIK, ARCHITEKTUR & LIFESTYLE

Musikstadt Wien - Ein Spaziergang durch die Musikgeschichte von der Barockzeit bis heute

Wir begeben uns auf die Spuren von: Christoph Willibald Gluck, Antonio Salieri, Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert, Johann Strauß Vater, Johann Strauß Sohn, Gustav Mahler, u.a.

 

Am Michaelerplatz vor der Wiener Hofburg stand einst das Burgtheater, in dem zahlreiche Werke Glucks und Haydns zu deren Lebzeiten aufgeführt wurden.

Gegenüber befindet sich das Michaelerhaus, wo Haydn in einer schlichten Dachkammer wohnte. Nach seiner Entlassung verdiente er sich auf dem Neuen Markt in der Mehlgrube ein paar Gulden, auch Mozarts Musik wurde dort gespielt.

Konzerte gab es auch in der Hofbibliothek und später im Bösendorfersaal, wo Beethoven während des Wiener Kongresses wahre Triumphe feierte.