Sidebar Menu

EN IT FR
 
SCHAUPLÄTZE DER GESCHICHTE

Vindobona – Führung durch das römische Wien

Wien steht auf uraltem Boden - schon vor zwei Jahrtausenden errichteten die Römer auf dem Territorium der heutigen Wiener Innenstadt ihr Militärlager Vindobona.

 

Im Zuge dieser Führung beschäftigen wir uns mit den Überresten, die heute noch davon zu sehen sind, ebenso wie mit den Menschen, die sie errichtet und die darin gelebt haben.

  • Wie sah das Leben der römischen Legionäre Vindobonas aus?
  • Wie verbrachten sie ihre Freizeit? Was aßen sie am liebsten?
  • Wie richteten sie ihre Quartiere ein? Welche Haustiere hielten sie sich?
  • Zu welchen Göttern beteten sie?

Antworten auf alle diese Fragen erhalten Sie im Zuge einer gemütlichen Stadtführung vom Michaelerplatz über die ehemalige Lagerstraße zum Graben, dann zum Stephansplatz und zum Hohen Markt.

Gerne auch mit Eintritt in das Römermuseum im Hohen Markt – Achtung – Eintritt!